Steuern:

Wer die Pflicht hat Steuern zu zahlen,
hat das Recht Steuern zu sparen!

Erste-Hilfe-Steuerberatung / Anwalt

Bitte rufen Sie mich schnellstmöglichst für eine Terminvereinbarung zurück.

Metainfos - steuerrecht anwalt düsseldorf:

Steuerrecht anwalt düsseldorf und Köln - Bereiche: ✓ Ich habe ein Steuerstrafverfahren. ✓ Ich hatte eine Durchsuchung. ✓ Ich habe eine Umsatzsteuer-Nachschau. ✓ Ich habe in Zukunft eine Betriebsprüfung. ✓ Ich hatte eine Kontopfändung. ✓ Ich möchte gegenüber dem Finanzamt verteidigt werden. ✓ Ich möchte meine Steuern senken. ✓ Ich möchte eine nachhaltige Steuerberatung. ✓ Ich muss meine Steuererklärung machen. Steuerstraf-Verfahren im

steuerrecht

durch

anwalt

düsseldorf:

Wird der Einspruch gegen den Steuerbescheid zurückgewiesen, bleibt nur noch der Gang vor das Finanzgericht. Der Weg in Düsseldorf ist aber langwierig und teuer im steuerrecht. Ein Finanzgerichtsprozess dauert in Regel 2 Jahre. Zu Beginn eines jeden Klageverfahrens sind 220 Euro an das Gericht zu zahlen. Bei einem verlorenen Verfahren , soweit der Wert in Düsseldorf höher als 1200 Euro liegt, sind dann darüber hinaus weitere Gerichtskosten nachzuzahlen. Daher ist schon zu raten, bereits im Einspruchsverfahren alles Mögliche für einen positiven Ausgang in Form eines sog. Abhilfebescheides zu tun. Das Klageverfahren vor dem Finanzgericht unterliegt einer Reihe von strengen Formalien. Zu nennen wäre erst mal die Einreichung einer Klageschrift vor dem zuständigen Finanzgericht innerhalb einer dafür vorgeschriebenen 1 monatigen Klagefrist seit Zustellung der ablehnenden Einspruchsentscheidung.

Umsatzsteuer-Nachschau

Geregelt ist die Umsatzsteuernachschau in § 27 b Umsatzsteuergesetz( UStG).

Steuerberatung

Der Anspruch und Ziel unserer Rechts- und Steuerberatungskanzlei ist, eine umfassende steuerliche und rechtliche Beratung als Steueranwalt für unsere Mandanten zu gewährleisten, die Prozesse möglichst vermeidet.

Steueranwalt: Sollten sich Lösungen oder einvernehmliche Vereinbarungen im Verhandlungswege nicht erzielen lassen, vertreten wir Sie als Fachkanzlei für Steuerrecht vor dem Gericht oder Finanzamt, um Ihre Interessen durchzusetzen.

Steuerschätzungen

Das Finanzamt ist berechtigt ( § 162 AO), die Besteuerungsgrundlagen zu schätzen, wenn der Steuerpflichtige keine Mitteilungen geben will oder kann. Zum Beispiel wenn er Belege oder Geschäftsaufzeichnungen nicht vorlegen kann, und somit keine Unterlagen vorhanden sind, wonach eine Besteuerung zugrunde gelegt werden könnte. Die spezielle Vorschrift § 105 Strafprozessordnung für Wohnungs-der Hausdurchsuchungen ist dem Ermittlungsrichter vorbehalten. Das heißt eine Wohnungs-oder Hausdurchsuchung darf nur aufgrund eines richterlichen Durchsuchungsbeschlusses erfolgen. Bei Gefahr im Verzug aber auch durch Staatsanwaltschaft oder Polizeibeamten angeordnet werden. Die Beamten müssten dann aber im Rahmen der Subsumption „ Gefahr im Verzug „ darlegen, weshalb ein richterlicher Durchsuchungsbeschluss nicht eingeholt wurde, bzw. eine richterliche Anordnung zu spät ergangen wäre , um etwaige Beweismittel sicher zu stellen. Unser Angebot ist in Nordrhein Westfalen, besonders in Gebieten von sowie Locations in NRW und ganz Deutschland verfügbar: Münster, Hamm, Hagen, Dortmund, Bochum, Essen, Düsseldorf, Duisburg, Köln, Leverkusen, Bonn, Oberhausen, Bielefeld, Paderborn, Herford, Krefeld, Wuppertal, Neuss, Coesfeld, Soest, Unna, Olpe, Siegen, Gütersloh, Herne, Gelsenkirchen, Iserlohn, Lünen, Kamen, Werne

Häufig gestellt Fragen im Steuerbereich für das Finanzamt sind: Bei einer richterlichen Hausdurchsuchung Umstritten ist, ob ein Verstoß gegen den Richtervorbehalt, die Durchsuchung anzuordnen, ein Verwertungsverbot nach sich zieht. Das heißt die aufgefundenen Beweismittel dürften im Verfahren nicht aufgeführt werden. Meiner Ansicht nach muss dies ein Verwertungsverbot nach sich ziehen, wenn der Staatsanwaltschaft die Möglichkeit gehabt hätte einen Durchsuchungsbeschluss des Richters zu bekommen.
Ihr Unternehmen / Ihr Geldbeutel werden es Ihnen Danken! Ohne langen Prozess zu einem guten und erfolgreichen Ergebnis mit dem Finanzamt. Unser Alleinstellungsmerkmal ist die umfassende steuerliche und rechtliche Beratung – sowohl als Steuerberater, als auch als Rechtsanwaltskanzlei.Kenntnis erhält der Beschuldigte in der Regel durch Mitteilung der Straf- und Bußgeldstelle des zuständigen Finanzamtes oder indem die Fahndung vor der Türe steht mit einem gerichtlichen Durchsuchungsbeschluss. [ steuerschaetzungen-nach-§-162 ] [ Beraterhaftung und Schaetzungen ] [ Umsatzsteuer Nachschau § 27b/ ] [ Steuerliche Aussendienstprüfung ] [ Steuerstrafverfahren ] [ Steuerberatung ] fotostudio in düsseldorfOrte: Grevenbroich | Düsseldorf | Neuss | Mönchengladbach | Krefeld | Wachtendonk | Rheurdt | Kerken | Straelen | Geldern | Schwalmtal | Niederkrüchten | Grefrath | Brüggen | Willich | Viersen | Tönisforst | Nettetal | cumex
| bankstrafrecht